Kategorie:Tornetze

Tornetze ohne Haken und Halter befestigen

Sie haben es satt, ständig umständlich die Tornetze aus den Netzhaltern zu entfernen? Wir haben die Lösung!

Jetzt NEU bei uns im Sportplatzshop: der Umrüstsatz „SAM Integral 7“ für W&H Großfeldtore mit SAM Profilnut und der Umrüstsatz „SAM Integral 5 “ für W&H Jugendtore.         

Der Vergleich vorher und nachherDer Vergleich vorher und nachher

 

Nach der Umrüstung haben Sie ein Tor, welches zur Tornetzbefestigung ohne SAM Kunststoff Netzhalter auskommt. Sie können damit Tornetze, mit einer dickeren Randleine, direkt und sicher in die vorgesehenen und abgerundeten Ausfräsungen in der Profilschiene hängen – so das, dass Tornetz keinen Schaden nimmt!

 

Überzeugen Sie sich, schauen Sie auf:  Link zu Shopneuigkeiten

Unser Umrüstsatz dient dazu, die verwendeten schwarzen SAM Netzhalter gegen ein vollwertiges, integriertes System zu tauschen. Diese Art der Tornetzbefestigung findet sehr häufig in den höheren Spielklassen Anwendung bzw. überall dort, wo die Tornetze aus den unterschiedlichsten Gründen sehr oft abgenommen werden müssen.

Umrüstsatz „SAM Integral“



Klapp-Ex-Plus … damit das Tornetz kein Opfer des Rasenmähers wird

Stellen Sie sich als Platzwart oder Verantwortlicher der Rasenpflege auch oft die Frage:

Wohin nur mit dem Tornetz beim Rasenmähen ?

Denn eines ist sicher. Das Tornetz ist im wege, wenn der Sportplatzrasen mal wieder nach dem Rasenmäher ruft. Die Lösung ist einfach, nicht ganz billig – dafür aber von großer Dauer und die vermiedenen Schäden & Kosten an den Tornetzen durch das Rasenmähen gar nicht einmal eingerechnet.

Die Lösung für Tore in Bodenhülsen nennt sich: Klapp-Ex-Plus oder Klapp-Ex-Plus Super.

Klapp-Ex-Plus-Super für Großfeldtore in Bodenhülsen

Klapp-Ex-Plus-Super für Großfeldtore in Bodenhülsen

Beim Klapp-Ex-Plus Super handelt es sich um einen hochklappbaren Bodenrahmen, der mittels Befestigungsscharnieren an die Standpfosten des Tores angebracht wird. Die Gelenke des Klapp-Ex-Plus Super erlauben anschließend ein bequemes Hochklappen des Rahmens und somit des Tornetzes. Das Tornetz befindet sich danach in einer Position, weit weg und in sicherer Entfernung von den Messern des Rasenmähers. Die Gefahr des Zerschneidens bzw. Erfassens ist gebannt.

Klapp-Ex-Plus-Super für Tore 7,32 x 2,44 m

Das Gelenk des Klapp-Ex-Plus Super

Und das Beste noch dazu, von nun an kann man auch bequem im Torraum den Rasen mähen und das Tornetz bei „Nichtspielbetrieb“ hochgeklappt am Tor belassen. Am besten eignen sich dazu die bekannten Bügelschlösser aus dem Fahrradfachhandel. Denn diese sind beschichtet und beschädigen somit die Torpfosten nicht, sichern aber gleichzeitig den Bodenrahmen und das Tornetz gegen einfache Entwendung.

Klapp-Ex-Plus-Super für Tore 7,32 x 2,44 m

Beim Klapp-Ex-Plus Super bestehen die Besonderheiten darin:

  • er hat extra starke Gelenke zur Montage an den beiden Torpfosten
  • er besteht aus ALU-Rechteckprofil mit den Profilmaßen 75 x 40 mm
  • hat ein eingefräßte Nut für die Tornetzbefestigung mittels Kunststoff Netzhalter (die passenden Netzhalter sind beim Sportplatzshop im Lieferumfang enthalten)
  • es gibt ihn in den Ausladungen von wahlweise 1,50 m oder 2,00 m

Hier geht es nun direkt zu den hochklappbaren Bodenrahmen im Sportplatzshop



schöne Grundfarben geben noch kein gutes Tornetz aber sind die beste Basis

Wenn ein qualitativ hochwertiges Tornetz auch noch gut aussehen soll, und das Team vom Sportplatzshop findet, dass diese 2 Dinge einfach zusammengehören, dann bedarf es schöner Grundfarben für die Netzherstellung. Aus den insgesamt 6 Grundfarben: Weiß, Grün, Rot, Blau, Gelb und Schwarz werden die Tornetze aus der Produktpalette des Sportplatzshop’s gefertigt und geben diesen ein durchaus sehr anspruchsvolles Aussehen.

schöne Grundfarben als Basis für tolle Tornetze

Die 6 Grundfarben der Tornetze im SportPlatzShop

Egal ob für Tore mit 3,0 x 2,0 m, für Jugendtore mit 5,0 x 2,0 m bis hin zu Trainings- und Großfeldtoren mit 7,32 x 2,44 m, es gibt für jede dieser Torgrößen im Sportplatzshop passende Tornetze aus all diesen 6 Grundfarben. Aber überzeugen Sie sich doch einfach selbst.

Hier geht es zu der Tornetzkategorie: Tornetze im SportPlatzShop



Ein Tornetz wie bei der WM 2014 – weiß – wabenförmig – 120 mm Maschenweite – schön anzusehen

Sie wollen auch so ein Tornetz, wie es bei der WM in Brasilien zu sehen ist ?

Ein Tornetz in Weiß – mit wabenförmigen (hexagonalen) Maschen und einer Maschenweite von 120 mm in 4 mm Fadenstärke.

  • unsere knotenlose Netze werden aus POLYPROPYLEN gewirkt
  • diese Netze haben einen weichen Fall, sind voluminös und erscheinen dadurch optisch kräftiger als geknotete Netze
  • weisen eine sehr hohe UV-Beständigkeit aus
  • sind verrottungsbeständig
  • zeichnen sich durch eine geringe Wasseraufnahme aus

Frage: Wo gibt es diese Art von Tornetzen ?

Antwort: Im Sportplatzshop bei www.SportPlatzShop.de unter der Kategorie >> Fußballtornetzen – für Tore 7,32 x 2,44 m oder einfach diesem Link folgen.

Fußballtornetz wie bei der WM in Brasilien

Und sollten Sie kein Tor mit den Auslagen OT/UT – 2,0 / 2,0 m haben. Macht nichts – der Sportplatzshop hat auch sehr schöne Tornetze für Ihre Auslage, egal ob 120 mm Maschenweite, engmaschig oder 2-farbig.



Zweifarbige Tornetze – ein Blick- & Ballfang zugleich

Wenn Ihr Verein im Moment oder in der Zukunft darüber nachdenken sollte, neue Tornetze für die Fußballtore anzuschaffen, dann sollten Sie auf jeden Fall einmal den Weg zum SportPlatzShop finden. Verschaffen Sie sich einfach einmal einen Überblick über die dortige Auswahl an Netzen, für Tore jeglicher Größen und Auslagen.

Die Jungs haben eine riesen Auswahl an Tornetzen in allen gebräuchlichen Farben, Fadenstärken und Maschenweiten, in wabenform oder quadratrisch. Und wir reden hier nicht nur von grünen, weißen, blauen, roten, gelben oder schwarzen Tornetzen.

Es gibt diese Tornetze im SportplatzShop auch in den Farbkombinationen:

Tornetze in Rot - Blau bei uns im SportPlatzShopTornetze in Grün - Weiß bei uns im SportPlatzShopTornetze in Blau - Weiß bei uns im SportPlatzShopTornetze in Rot - Weiß bei uns im SportPlatzShopTornetze in Schwarz - Weiß bei uns im SportPlatzShopTornetze in Blau - Gelb bei uns im SportPlatzShopTornetze in Schwarz - Gelb bei uns im SportPlatzShopTornetze in Schwarz - Rot bei uns im SportPlatzShop

Sollte Ihr Budget etwas größer sein, dann gibt es eigentlich keine schöneren Tornetze, als jene, mit parallelem Farbverlauf, in der zweifarbigen Ausführung.

Diese Netze gibt es in 120 mm Maschenweite (hexagonal /wabenförmig) für die Tortiefen 2,0 m / 2,0 m. Mit diesem Netz wird jedes Tor zum Schmuckstück und Blickfang.

Das Netz mit paralleler Farbführung

Ein zweifarbiges Netz mit wabenförmigen Maschen

Die Premiumvariante ist dann die 50 mm Maschenweitenausführung. Einfach Wahnsinn, wie mit diesem Netz das sonst so farblose Tor erstrahlt und das Auge fesselt.

Die Premiumklasse unter den Tornetzen - zweifarbig und wabenform

Aber überzeugen Sie sich selbst: Hier geht es zum SportPlatzShop

 



Tornetze für jedes Tor – nicht nur für Hoffenheim

Wie die letzten Tage gezeigt haben, ist es nicht nur für einen Bundesligaverein wichtig, immer ein Paar Ersatz – Tornetze auf Lager zu haben. Auch wenn die Gefahr eines „Phantom – Tores“ verschwindend gering ist, sollte jeder Verein gerüstet sein, gegen ein kaputtes Tornetz. Netze an Ort und Stelle zu flicken, ist schwierig und der Schiedsrichter wird nicht auf sich einreden lassen, das Spiel trotzdem anzupfeifen.

Aus diesem Grund – gehen Sie den Problemen aus dem Weg und halten Sie ein Paar Ersatztornetze bereit.

Wo gibt es die ? Natürlich im SportPlatzShop unter www.sportplatzshop.de !!

Dort haben die Jungs eine riesen Auswahl an Tornetzen in jeglicher Netzgröße, Farbkombination,Fadenstärke und Maschenform – von der Einsteiger bis zur Premiumklasse. Ganz gleich für welches Budget und Tor, der Sportplatzshop hat ein Netz für Sie auf Lager. Denn dort gibt es fast 200 verschiedene Arten von Tornetzen – ob einfarbig, zweifarbig, geknotet, knotenlos, in Vereinsfarben, mit wabenförmigen Maschen, paralleler Farbführung – alles ist möglich!

Netze für Großfeldtore

Die passenden Tornetze für Großfeldtore

Die Tornetze für Großfeldtore im Sportplatzshop

Netze für Jugendtore

Tornetze für Jugendtore

Die Tornetzauswahl für Jugendtore im Sportplatzshop

Netze für Kleinfeldtore

Die Tornetze für Kleinfeldtore

Die Tornetze für Kleinfeldtore im Sportplatzshop

Netze für Mini & Bolzplatztore

Die Netze für Minitore

Die Tornetze für Minitore

Und seien wir einmal ehrlich. Erst so ein schönes Tornetz, lässt das blasse Tor in vollem Glanz erstrahlen.

 

 



Auch das Kleinfeldtor verdient sein 2-farbiges Tornetz

Das Team vom SportPlatzShop hat sich entschieden, seine Produktpalette im Bereich der Tornetze zu erweitern und ab sofort 2-farbige Netze, auch für Kleinfeldtore der Größe 3 x 2 m mit den Auslagen 0,80 m (obere Tiefe) / 1,50 m (untere Tiefe), in sein Sortiment aufzunehmen.

Kleinfeld- bzw. Handballtore

Kleinfeld – Tore

Denn auch Tore dieser Größe verdienen es, sich von der Masse abheben zu können. Und wie kann das einfacher geschehen, als mit einem sehr schönen, zweifarbigen Tornetz – am besten in Ihren Vereinsfarben!

Hier geht es direkt zu dieser neuen Kategorie im SportPlatzShop. Folgen Sie einfach dem Bild.

Tornetze für Tore 3x2 m im Sportplatzshop

Tornetze für Tore 3×2 m im Sportplatzshop



Fußballtornetze – was gibt es zu wissen und zu beachten.

Die Fußballtornetze werden in den Größen 7,5 x 2,5 Meter mit einer Tiefe bis zu 2 Metern für die Großfeldtore gefertigt.

Jugendfußballtore benötigen Tornetze der Größe von 5,15 x 2,05 Metern, für Kleinfeldtore und Handballtore haben die Tornetze eine Größe von 3,1 x 2,1 Meter.

Die Tornetze werden in bis zu 7 verschiedenen Farben und in den Fadenstärken von 3,0 bis 5,0 mm  gefertigt. Die Materialien sind Nylon, Polyester, Polyethylen und Polypropylen hochfest. Man unterscheidet hierbei zwischen 2 Typen von Tornetzen, geknotete und knotenlose Tornetze.

Das geknotete Tornetz

Das geknotete Tornetz

Das geknotete Tornetz

 

 

 

 

 

wird aus gedrehtem oder geflochtenem Garn hergestellt. Dieses Netz hat eine höhere Zugkraft in Newton ( geprüft  durch DIN EN ISO 1806 ) als das knotenlose Tornetz. Ebenfalls ist das geknotete Tornetz durch sein Material Polyethylen leichter als Wasser und nimmt daher keine Feuchtigkeit auf, was im Außenbereich, einem Sportplatz, von großem Vorteil ist. Dieses Netz kann auch ohne großen Aufwand selbst per Hand, bei einem Schaden, repariert werden.

Das knotenlose Tornetz

Das knotenlose Tornetz

Das knotenlose Tornetz

 

 

 

 

 

wird überwiegend aus Polypropylen gewirkt. Die locker gewirkten Netze haben einen weichen Fall, sind voluminös und erscheinen dadurch optisch kräftiger als geknotete Netze. Die besondere Struktur verursacht jedoch eine geringere Belastbarkeit. Reparaturen können nur mit Spezialmaschinen optisch einwandfrei durchgeführt werden.

Besuchen Sie unseren Sportplatzshop, und verschaffen Sie sich einen Überblick über die Produktvielfalt in der Rubrik Fussballtornetze.